Headerimage
     
     

    Team

     

    Das Maison van den Boer Team stellt sich vor ... mehr lesen  >>

     

    Speisen & Getränke

     

    Speisen- und Getränkekarte Pfeffersack.pdf >>

     

    Galerie

     

    Impressionen zum Pfeffersack ... 

    ansehen >>

     

     

    Pfeffersack 

    Das Restaurant der Handelskammer

    Maison van den Boer Deutschland GmbH

    Adolphsplatz 1 

    20457 Hamburg

     


     

    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag

    08:00 - 15:00 Uhr

    12:00 - 14:30 Uhr warme Küche

     

    Veranstaltungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich.


    Kontakt

      040 361 38 378

     

    Birgit.Albers@MaisonVanDenBoer.com


     

     

    Anfahrt mit den Öffentlichen:

    S-Bahn # 1, # 2 & # 3 bis "Jungfernstieg"

    U-Bahn # 1 # 2 & # 4 bis "Jungfernstieg"

    U-Bahn # 3 bis "Rathaus"

     

     




     

     


    Das Restaurant Pfeffersack ist die Verkörperung von historischer Moderne. Mit seinem stilvollen Ambiente und Blick auf den Rathausinnenhof lädt er zum Verweilen ein. Die Kombination der prunkvollen Rundbögen und den zeitgenössischen Accessoires bildet die perfekte Umgebung für Ihr Businessmeeting, ein Lunch unter Kollegen oder einen Kaffee während der Stadterkundung.

     

    Zentral in Hamburgs Innenstadt, direkt in der Handelskammer Hamburg, servieren wir im Bewusstsein der hanseatischen Tradition und mit Liebe zum Detailklassisch feine Kost - und das täglich frisch zubereitet in unserer offenen Küche.

     

     


    "Pfeffersack - das Tagesrestaurant in der Handelskammer" 

     

    Bar & Café | Chef's table | Businesslunch I Empfang I Firmenevents I Private Feiern I Fine dining | Snack

     

     

     

     

     

     

     

    Unsere Wochenkarte


    NEWS


    Der Pfeffersack im Test! Die zwei Restauranttester vom FEINSCHMECKER waren im Dezember bei uns zu Gast. Fazit: "Solide, ehrbar, und es schmeckt auch noch." (BILD Zeitung, 19.12.2014)

     

    >> zum Artikel

    Dezember 2014

     

     

    Ihre Meinung ist uns wichtig. Feedback >>